Die Temperaturen steigen und damit auch die Lust auf leckere und erfrischende Cocktails. Um den Sommer so richtig zu empfangen zeigen wir euch heute , wie ihr einen minzigen Moijto und einen sauren Caipirinha perfekt und ohne viel Aufwand zubereiten könnt.

 

Moijto:

  • 2 TL Zucker (weiß)
  • 2 cl Limettensaft (frisch gepresst)
  • 6 cl Havana Club Añejo 3 Años (3-jähriger kubanischer Rum )
  • Eis (gecrusht )
  • 3 Stk, Minzezweig

Für den Mojito den Zucker in ein hohes Cocktailglas geben und mit dem frisch gepressten Limettensaft bedecken. Die Minze dazugeben. Mit einem Stössel gut verreiben und die Minze dabei kräftig zerdrücken. (Bis sie einen Minzduft wahrnehmen)
Den Havana Club eingießen und das Eis hinzufügen.
Das Glas mit Soda auffüllen und noch einmal alles gut verrühren.

Mit einem Minzzweiglein verzieren und servieren.

 

Caipirinha:

https://images.ichkoche.at/data/image/variations/496×384/5/default-img-41565.jpg

  • 4 cl Cachaca
  • 2 TL Brauner Zucker
  • 5 Stk. Eiswürfel
  • 1 Stk. Limette

Für den Caipirinha die Limette achteln und im Glas zerstampfen, den Zucker dazugeben.
Gecrushtes Eis ins Glas geben, zuletzt den Cachaca in den Cocktail leeren und den Caipirinha servieren.

 

 

 

 

Gutes Gelingen und Prost!