HAK Steyr - Leopold-Werndl-Straße 7
07252/5264933
befair@hak-steyr.at

Unterrichtskonzept

Übungsfirma HAK Steyr

In der Übungsfirma Befair GmbH werden die Abläufe eines realen Wirtschaftsbetriebes nachgebildet, ein handlungsorientiertes Lernumfeld hergestellt, die Lernprozesse beschrieben und messbar gemacht. Die Aufgabe der Übungsfirma ist es, das bisher Gelernte in der Hak wie z.B. in BW, RW, OMAI, WINF, Fremdsprachen, … praktisch anzuwenden. Die Methode Übungsfirma ermöglicht praxisnahe Aufgabenstellungen mit einer positiven Fehlerkultur. Den Lernenden wird die Selbstorganisation ihres Lernens zugetraut, ihre Zusammenarbeit wird gefördert und sie werden bei der Kompetenzentwicklung unterstützt und gecoacht. Das Lernen erfolgt lebendig und nachhaltig und die SchülerINnen setzen eigene Lernerfahrungen in Gang. Als Lehrende ermuntere ich die Lernenden zu Portfolio Arbeiten, stärke das Ownership im Lernprozess und motiviere zum Austausch mit Übungsfirmen aus aller Welt. Die SchülerInnen nehmen für ein Schuljahr die MitarbeiterInnenrolle eines Betriebes ein und entwickeln fachliche und überfachliche Kompetenzen sowie ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Folgendes gelegt:

  • smarte Zielvereinbarungen
  • Geschäfte planen, abwickeln, analysieren und verbessern
  • Gemeinsame Zielevaluierung
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Präsenz am Übungsfirmenmarkt (z.B. Reaktionsverhalten, Termintreue, …)
  • professioneller Auftritt

Der Erwerb von Kompetenzen verbunden mit vernetztem Denken befähigt die Schüler/innen zu beruflicher Mobilität und Flexibilität in der internationalen Arbeits- und Berufswelt

PDCA