HAK Steyr - Leopold-Werndl-Straße 7
07252/5264933
befair@hak-steyr.at

Blick nach außen

Übungsfirma HAK Steyr

 Trends und Entwicklungen


1.1 WIRTSCHAFT:

Wirtschaft ist für jedes Unternehmen ein entscheidender Faktor. Wir bewegen uns auf dem Finanz-, dem Absatz- und dem Beschaffungsmarkt in der freien Marktwirtschaft. Durch den Euro ist das importieren und exportieren von Waren sehr viel einfacher, da das Geldwertrisiko ausbleibt.

 

1.2 TECHNOLOGIE: 

Natürlich ist es für ein Unternehmen auch von großer Wichtigkeit, wie sich die Technologie weiterentwickelt. Es ist notwendig immer auf dem technisch neuesten Stand zu sein, um unseren Kunden die bestmögliche Ware bieten zu können, indem wir nur das Beste in unserem Sortiment anbieten. Computer zu verwenden ist essentiell für unsere Arbeit, da das gesamte ACT-System und unser Unternehmen über eine Internetseite existiert.

 

1.3 NATUR:   

Für uns sind richtige Mülltrennung und die Verwendung von Mehrwegverpackungen selbstverständlich, um eine intakte Umwelt auch für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Dies wird durch die Verwendung von Öko-Strom gefördert.

Weiters brauchen wir für die Erstellung des Ökostroms einen Standort mit vielen Sonnenstunden.

 

1.4 GESELLSCHAFT: 

Die Erwartungen der Gesellschaft an uns sind mit fairen und ökologischen Produkten zu handeln. Somit helfen wir eine ökologische und nachhaltige Gesellschaft aufzubauen.

 

 Interessen & Anforderungen der Anspruchsgruppen


2.1 Kapitalgeber:

Im Falle der Befair GmbH sind die Kapitalgeber die Gesellschafter. Alle bringen 50.000,00€ Kapital mit. Laufende Schuldentilgung mit den erwirschafteten Gewinnen.

 

2.2 KundInnen

Unsere Kunden fordern eine gute Qualität (nachhaltige und faire Produktion) der Produkte, eine schnelle und zuverlässige Lieferung, allerdings alles zu fairen Preisen.

 

2.3 MitarbeiterInnen:

Verständlicherweise verlangen auch die Mitarbeiter der Befair GmbH ein angenehmes Arbeitsklima. Weiters wollen sie die Möglichkeit sich fortbilden zu können.

 

2.4 Öffentlichkeit: 

Die Hauptverbindung zur Öffentlichkeit besteht durch unsere Website – Facebook und Co. Weiters stellen wir Verbindung zur Öffentlichkeit durch Übungsfirmenmessen und Angebote her. Außerdem bekommen wir Besuch von Kunden aus dem Ausland, zum Beispiel aus Spanien oder England.

 

2.5 Lieferanten: 

Da wir eine Übungsfirma sind, die nur zu Ausbildungszwecken dient, können wir nur bei anderen Übungsfirmen bestellen. Automotiv AG ist unser Lieferant. Enger Kontakt und gute Zusammenarbeit zur Sicherstellung einer hohen Produktqualität.

 

2.6 Konkurrenz:

Wir leben generell nach dem Motto: Leben und leben lassen! Unsere Konkurrenten sind unsere Freunde. Wir wollen uns gegenseitig unterstützen und kaufen deshalb fleißig bei unseren ÜFA Mitbewerbern ein.