Leisure, Opinions, Sports

Faszination Schach

Schach ist eines der ältesten Brettspiele der Welt, und seit vielen Jahrhunderte stets beliebt. Die Regeln sind leicht zu erlernen, trotzdem ist das Spiel schwierig und je tiefer man eindringt, desto komplizierter wird es.

Schach trainiert den Verstand und hilft bei der Entwicklung geistiger Fähigkeiten. In einigen Ländern ist Schach schon ein landesweites Schulpflichtfach, zum Beispiel in Armenien. Schach fördert Konzentration, Aufmerksamkeit, räumliches und logisches Denken, Fantasie und Kreativität.

Schach ist ein einzigartiges Spiel. Wie ein Feldherr kann man seine Armee führen und seine Figuren bewegen. Schach lehrt Kinder analytisch und vorausschauend zu denken. Durch Schach lassen sich viele pädagogische Probleme lösen, besonders im Hinblick auf die Verbesserung der Denkfähigkeit.

Schach fördert die Kreativität die sonst nicht in allen Schulfächern ausgelebt werden kann.

Schach lehrt Empathie

Schach steigert den IQ

Schach zwingt zur Selbstkontrolle

Schach erweitert die Problemlösung und den Weitblick

Schach macht Spaß!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar